Qualitätsmanagement

Kelviplast hat sich im Laufe ihres Bestehens kontinuierlich weiterentwickelt und viele technische Optionen und Lösungen erarbeitet und realisiert. Qualität und Produktion bilden für uns eine Einheit. Die sich daraus ergebenen Herausforderungen und Ziele verstehen wir als Aufgabe, das in uns gesetzte Vertrauen zu vertiefen. Die Qualitätssicherung und die Optimierung des Produktionsprozesses schaffen die Basis unseres Erfolges.

Wir setzen ausschließlich bewährte Qualitätskomponenten ein. So sind unsere Lieferanten ausgesuchte und verlässliche Partner mit hohem Qualitätsniveau. Die in unserem Hause verwendeten Materialien sind hochwertig und von großer Beständigkeit.

Um das erworbene Image als Qualitätslieferant zu wahren und Qualität weiterhin zu garantieren, ist Kelviplast nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Bei der Abwicklung einzelner Projekte kommt eine Vielzahl von nationalen, EG-weiten und internationalen Normen und Vorschriften zur Anwendung. Zu diesen zählen unter anderem VDE/DIN-Normen, ISO-Normen, EN-Normen, ANSI, NEMA, UL/CSA und Ghost.

Flexibilität, Erfahrung und das entsprechende Knowhow sind unsere Grundlagen Ihren Anforderungen und Wünschen gerecht zu werden. Entscheidet sich ein Kunde für Kelviplast, so gewährleisten wir, dass er eine sichere, einwandfreie und den Leistungserwartungen entsprechende Anlage erhält und auch in den Jahren der Betriebszeit von unserem Service-Team unterstützt und betreut wird.